Neuro-Reha Klinik Leipzig

Eingeladener Wettbewerb
1.Preis

als Projektleiter für Architekten Kauffmann Theilig
Bauherr: Kliniken Schmieder
Tätigkeit: Wettbewerbsentwurf
Planung: 1995

Die Kliniken Schmieder, Betreiber von Fachkrankenhäusern in der neurologischen Rehabilitation seit 1950, lobten einen Wettbewerb für ein Grundstück in der Nähe von Leipzig aus.
Für das im Grünen liegende Hanggrundstück wurde eine nachhaltige Konzeption gewünscht.

Unser Entwurf nutzte den Höhenunterschied im Grundstück. Die dienenden Gebäudeteile wie Verwaltung, Therapieeinrichtungen und Aufenthaltsbereiche wurden landschaftlich terrassenförmig in den Hang gebaut. Die Zimmerbereiche der Patienten „saßen“ in einzelnen kleinen Hauseinheiten über den Therapieeinrichtungen.
Das Regenwasser wurde in einem künstlichen Becken gesammelt und diente der Regeneration und Aufwertung der Pflegeeinrichtung. Sonnenlicht erzeugte warmes Wasser und Strom.